Sie sind nicht angemeldet.


Selbstgemachter Schmuck - das perfekte Geschenk für Ihre Liebsten


Die letzten 5 Beiträge

Sabine B.

Super Moderator

  • »Sabine B.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 913

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2004

Wohnort: Reutlingen

Hobbys: Basteln, handarbeiten, spinnen

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Januar 2016, 19:37

Steampunk - Entstehungsgeschichte der Spardose "Milchkanne"

Schon vor einigen Jahren bin ich im Internet über das Thema Steampunk gestolpert.
Zum einen hat mit diese Richtung begeistert, zum anderen konnte ich mir nicht
vorstellen in dieser Weise zu arbeiten. Vor Weihnachten bin ich dann über die
ersten Stempel mit Zahnrädern gestolpert und musste diese unbedingt haben.
Nun ist Weihnachten vorbei und das Thema hält mich immer noch fest. Also habe ich
weiter im Internet geforscht und habe Werke gefunden, die mir super gefallen haben.
In der Werkstatt wurde ich fündig: Schrauben, Muttern, Unterlagsscheiben, nichts war vor
meiner Sammelwut sicher. Aber was sollte mein erstes Werk werden?

Natürlich wurde ich in meinem Fundus fündig. Vor Weihnachten gab es beim Discounter
die Kuhbonbons endlich mal wieder in der schicken "Milchkanne".
Die habe ich mit weißem Gesso vorgrundiert und hinterher mit schwarzer Farbe gestrichen.
Mit Heißkleber habe ich das Zubehör aus der Werkstatt aufgeklebt, alles mit einer Farbmischung
aus schwarz und zwei verschiedenen Brauntönen angestrichen, nach dem trocknen bin ich mit
Viva Decor Rusty drüber und habe die Schmuckteile, die ihre Farbe behalten sollten aufgeklebt


Schau mal hier --> (hier klicken). Über 300 Ideen für Klein und Groß!


Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren





Selbstgemachter Schmuck - das perfekte Geschenk für Ihre Liebsten

Ähnliche Themen