Sie sind nicht angemeldet.


Selbstgemachter Schmuck - das perfekte Geschenk für Ihre Liebsten

Die letzten 5 Beiträge
ATC » Oktober-ATC`s

Von ErikaB (Gestern, 15:19)

Schmuck selbst basteln » Anfängerhilfen: Selbstgemachter...

Von Sabine B. (Gestern, 08:40)

ATC » September-ATC's

Von Nordrun (15. Oktober 2018, 20:58)

ATC » ATC-Quasselstube

Von Gertrud (15. Oktober 2018, 12:03)

ATC » Nikolaus-Pocket-Letter-Tausch 2018

Von Sabine B. (14. Oktober 2018, 09:27)

Anmelden:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handarbeitsfrau.de - Bastelforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

"Mölli" - Helga

Glückliche Uroma

  • »"Mölli" - Helga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 694

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Wohnort: Hessen

Beruf: Rentnerin

Hobbys: mal dies, mal das - Hauptsache: es macht mir Spaß

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. März 2017, 10:03

Die Kunst der schönen Buchstaben - Handlettering

Liebe Getrud,
wie das geht mit einem "Thema" eröffnen weiß ich nicht - aber ich schreibe jetzt hier mal meine Gedanken auf:
Es freut mich, dass die eine oder andere Bastlerin an meinen evtl. Fortschritten interessiert ist. Vor einigen Tagen las ich im Netz zum Thema „Schöne Schrift“:
Erster Schritt: Schreibübungen machen – am besten auf liniiertem Papier (3fach) und, was ganz, ganz wichtig ist: Kugelschreiber verbannen – denn der ist schuld daran, dass man sich seine (einstmals ordentlich und lesbare schöne Handschrift) versaut hat.
Ich werde jetzt also wie ein Schulkind in der 1.u. 2. Klasse mit Schreibübungen beginnen.

Der Grund meines Wunsches, eine schönere Schrift zu Papier zu bringen, entstand dadurch:
Ich sah vor kurzem im Netzt eine eigentlich sehr schlicht dekorierte Weihnachtsgrußkarte – aber:
die Worte „Frohes Fest“ waren in einer derart schönen Handschrift, dass ich mir dachte: eine solch tolle Karte zeigt, dass der Absender sich regelrecht damit befasste, dem Empfänger eine Freude zu bereiten.
Und das ist das, was ich gerne erreichen möchte.

Irgendwann zeige ich euch hier auch mal das eine oder andere „Übungsblatt“.
»"Mölli" - Helga« hat folgendes Bild angehängt:
  • 24-6297.gif
Liebe Grüße

Helga :hello:

----------------------------------------------------------------------------------------
Alle in meinen Beiträgen gezeigten Karten u.a. Basteleien habe ich selbst hergestellt und fotografiert.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »"Mölli" - Helga« (5. März 2017, 14:29)



Schau mal hier --> (hier klicken). Über 300 Ideen für Klein und Groß!


Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



Sabine B.

Super Moderator

Beiträge: 9 801

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2004

Wohnort: Reutlingen

Hobbys: Basteln, handarbeiten, spinnen

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. März 2017, 11:22

Handlettering

:hello:
Ich hab jetzt hier mal einen Thread für unser neues Thema eröffnet.
Hier darf alles zum Thema gepostet werden
schönen Basteltag
Sabine

Gertrud

... sein Licht nicht unter den Scheffel stellen!

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. März 2017, 12:56

DANKE Mölli Helga :knuddeln:

Ich würde, wenn es dir recht ist, wie es meine Hand zuläßt, mal mitüben, denn eine schöne Handschrift ist toll.
Ich bekam gestern nach langer, langer Zeit einen handgeschriebenen Brief, dies hat was!

Würdest Du die engeren Linien
http://daten2.verwaltungsportal.de/datei…tt_klasse_2.pdf

oder die breiteren Linien
http://daten2.verwaltungsportal.de/datei…tt_klasse_1.pdf

empfehlen?

Diese Blätter werden von der Grundschule Lünzen
http://www.gs-luenzen.de/seite/45826/n%C3%BCtzliches.html

zur Verfügung gestellt.
Grüßle ausm Ländle :hello:

Gertrud

... sein Licht nicht unter den Scheffel stellen!

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. März 2017, 12:58

Danke fürs Therad eröffnen :applause: Sabine :hello:
Grüßle ausm Ländle :hello:

"Mölli" - Helga

Glückliche Uroma

  • »"Mölli" - Helga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 694

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Wohnort: Hessen

Beruf: Rentnerin

Hobbys: mal dies, mal das - Hauptsache: es macht mir Spaß

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. März 2017, 15:20

Ich finde es toll, liebe Gertrud, dass Du es auch versuchen willst, schöne Buchstaben aufs Papier zu bringen.
Habe mir soeben 5 linierte Blätter (die mit den engeren Linien) ausgedruckt und werde nun 3-5 verschiedene Schriftarten (jeweils den Groß- und Kleinbuchstaben) aufs Papier bringen.
Also eine Reihe A und a, dann B und b usw. bis ich beim Z angelangt bin und kann dann mit dem Wörter schreiben beginnen; danach geht es mit drei neuen Buchstabentypen weiter.
Wenn ich mein erstes Alphabet durchhabe, werde ich es hier präsentieren.
Freue mich schon jetzt auf meine "Schönschreibübungen" und auch darauf, dass Du, liebe Getrud, das auch üben möchtest. So können wir voneinander lernen. Ist doch schön und :biggrin:
Liebe Grüße

Helga :hello:

----------------------------------------------------------------------------------------
Alle in meinen Beiträgen gezeigten Karten u.a. Basteleien habe ich selbst hergestellt und fotografiert.

Sabine B.

Super Moderator

Beiträge: 9 801

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2004

Wohnort: Reutlingen

Hobbys: Basteln, handarbeiten, spinnen

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 5. März 2017, 20:04

Danke Gertrud, was Du auch immer findest :bussi:
Ich hab da gleich noch ne Frage Mölli, nimmst Du einen normalen Füller oder
nen Kalligraphie-Füller? :flirt: ich gestehe, ich hab so ein Ding und übe mit dem auch manchmal,
bisher im stillen Kämmerlein, aber jetzt hat das Kind ja einen Namen.
schönen Basteltag
Sabine

"Mölli" - Helga

Glückliche Uroma

  • »"Mölli" - Helga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 694

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Wohnort: Hessen

Beruf: Rentnerin

Hobbys: mal dies, mal das - Hauptsache: es macht mir Spaß

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. März 2017, 08:20

Liebe Sabine,
nein, ich habe bis jetzt nur Stifte von Tombow ABt u.ä. benutzt - also keine speziellen Kalligraphie-Federn. Die Stifte, mit denen ich übe, sind dafür geeignet ganz dünne aber auch ganz dicke Linie zu zeichnen. Bin echt gespannt, ob ich das überhaupt irgendwann mal so hinkriege, wie ich es mir vorstelle.
Liebe Grüße

Helga :hello:

----------------------------------------------------------------------------------------
Alle in meinen Beiträgen gezeigten Karten u.a. Basteleien habe ich selbst hergestellt und fotografiert.

Sabine B.

Super Moderator

Beiträge: 9 801

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2004

Wohnort: Reutlingen

Hobbys: Basteln, handarbeiten, spinnen

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. März 2017, 10:09

Mölli, Mölli :auslach: schlimm dieser Virus den Du da verstreust.
https://misskonfetti.de/handlettering-material/
hab mal im www gestöbert und das hier gefunden
schönen Basteltag
Sabine

"Mölli" - Helga

Glückliche Uroma

  • »"Mölli" - Helga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 694

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Wohnort: Hessen

Beruf: Rentnerin

Hobbys: mal dies, mal das - Hauptsache: es macht mir Spaß

  • Nachricht senden

9

Montag, 6. März 2017, 11:01

Nicht ich allein verstreue Viren, meine liebe Sabine - Du tust doch das gleiche --- und dafür bin ich dir sogar noch dankbar. Habe gleich mal bei "Misskonfetti" nachgeschaut und nur noch gestaunt.
Liebe Grüße

Helga :hello:

----------------------------------------------------------------------------------------
Alle in meinen Beiträgen gezeigten Karten u.a. Basteleien habe ich selbst hergestellt und fotografiert.

Sabine B.

Super Moderator

Beiträge: 9 801

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2004

Wohnort: Reutlingen

Hobbys: Basteln, handarbeiten, spinnen

  • Nachricht senden

10

Montag, 6. März 2017, 11:10

das habe ich doch gerne gemacht Moll :auslach: aber nur dadurch gefunden weil ich sooo neugierig war und eigentlich davon ausgegangen
bin dass das eher in Richtung Kalligraphie ist, das sieht aber so superklasse aus, eigentlich habe ich mir schon lange so ne
Schrift gewünscht das ich auch in Fotoalben war schönes rein schreiben kann, vielleicht packt mich doch noch das
schrappen und meine Million Bilder bekommen ne Heimat :auslach:
schönen Basteltag
Sabine

Sabine B.

Super Moderator

Beiträge: 9 801

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2004

Wohnort: Reutlingen

Hobbys: Basteln, handarbeiten, spinnen

  • Nachricht senden

11

Montag, 6. März 2017, 11:24

schönen Basteltag
Sabine

"Mölli" - Helga

Glückliche Uroma

  • »"Mölli" - Helga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 694

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Wohnort: Hessen

Beruf: Rentnerin

Hobbys: mal dies, mal das - Hauptsache: es macht mir Spaß

  • Nachricht senden

12

Montag, 6. März 2017, 11:37

Den Link habe ich mir mal gleich abgespeichert und nenne Dir (und allen anderen) auch einen http://www.frauhoelle.com/downloads/lett…ettering-guide/
Liebe Grüße

Helga :hello:

----------------------------------------------------------------------------------------
Alle in meinen Beiträgen gezeigten Karten u.a. Basteleien habe ich selbst hergestellt und fotografiert.

Gertrud

... sein Licht nicht unter den Scheffel stellen!

  • Nachricht senden

13

Montag, 6. März 2017, 12:52

Hallo Mölli :knuddeln: und Sabine :knuddeln:

OK Mölli also das engere Papier und diese Stifte?
https://www.tomboweurope.com/de/abt-abt-…-brush-pen.html

Diese Stifte von Anfang an benutzen?

Na, ich bin auf die ersten Buchstaben gespannt :pfeif:
Grüßle ausm Ländle :hello:

"Mölli" - Helga

Glückliche Uroma

  • »"Mölli" - Helga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 694

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Wohnort: Hessen

Beruf: Rentnerin

Hobbys: mal dies, mal das - Hauptsache: es macht mir Spaß

  • Nachricht senden

14

Montag, 6. März 2017, 16:33

Zu den Stiften kann ich mich nicht fachmännisch äußern, da ich ja auch blutiger Anfänger bin; mit den Tombow ABT (Acid Free) komme ich bis jetzt gut zu recht. (Aus)probieren geht auch hier übers Studieren. :treff:
Liebe Grüße

Helga :hello:

----------------------------------------------------------------------------------------
Alle in meinen Beiträgen gezeigten Karten u.a. Basteleien habe ich selbst hergestellt und fotografiert.

Hanne

Erleuchteter

Beiträge: 6 474

Registrierungsdatum: 9. Januar 2009

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Rentnerin

Hobbys: Karten basteln; computern; lesen

  • Nachricht senden

15

Montag, 6. März 2017, 17:05

Hört sich ja alles interessant an! :lampe: Ich werde das mal im Auge behalteen.
Liebe Grüße
Hanne :bussi:


--------
Alle hier gezeigten Karten u.a. Basteleien wurden von mir persönlich hergestellt und fotografiert.

"Mölli" - Helga

Glückliche Uroma

  • »"Mölli" - Helga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 694

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Wohnort: Hessen

Beruf: Rentnerin

Hobbys: mal dies, mal das - Hauptsache: es macht mir Spaß

  • Nachricht senden

16

Montag, 13. März 2017, 07:59

Eigentlich dachte ich, Euch bis heute so meine erste Versuche zeigen zu können - aber dieser blöde Auffahrunfall hat mich doch ein wenig aus der Bahn geschleudert. Nachher kommt der Sachverständige und danach werden wir erst mal Ausschau nach einem neuen "Gebrauchten" halten.
Wenn in meinem Kopf das Thema Auto abgeschlossen ist kann ich mich bestimmt wieder auf "schöne Buchstaben" konzentrieren.
Aber Ihr - Gertrud und Sabine - könnte doch mal was zeigen - oder habt Ihr auch noch nicht begonnen?
Liebe Grüße

Helga :hello:

----------------------------------------------------------------------------------------
Alle in meinen Beiträgen gezeigten Karten u.a. Basteleien habe ich selbst hergestellt und fotografiert.

Sabine B.

Super Moderator

Beiträge: 9 801

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2004

Wohnort: Reutlingen

Hobbys: Basteln, handarbeiten, spinnen

  • Nachricht senden

17

Montag, 13. März 2017, 09:51

ich hab schon ein bisschen geübt, aber vorzeigbar ist das noch nicht wirklich, denn ich brauche erst
nen anständigen Stift.
Was ich aber schonmal gemacht habe, mit meinem Schreibprogramm schöne Schriften ausgesucht
und ausgedruckt.
schönen Basteltag
Sabine

Sabine B.

Super Moderator

Beiträge: 9 801

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2004

Wohnort: Reutlingen

Hobbys: Basteln, handarbeiten, spinnen

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 14. März 2017, 09:24

und wieder was für unsere Sammlung
https://www.michilicious.com/category/handlettering/
schönen Basteltag
Sabine

Sabine B.

Super Moderator

Beiträge: 9 801

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2004

Wohnort: Reutlingen

Hobbys: Basteln, handarbeiten, spinnen

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 14. März 2017, 10:58



so, hier mal mein erster Versuch, schön ist anders :auslach:
aber Spaß macht es
schönen Basteltag
Sabine

Gertrud

... sein Licht nicht unter den Scheffel stellen!

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 16. März 2017, 19:15

Piep
mal so als Lebenszeichen :pfeif:

Nein, liebe Mölli-Helga, ich habe noch gar nicht mit dem Schreiben begonnen.
Ich hoffe es geht Dir inzwischen wieder besser

Ich selber war damit beschäftigt Radiologen, Neurologen, Orthopädin und demnächst Chrirurg abzuklappern, was mit meiner Hand los ist.

Da mein Drucker seinen Geist aufgab, werde ich mir aber bis zum Wochenende ein Schreibheft und den von Dir genannten Stift zulegen, und hoffe dann auch Anfang der Woche meine ersten A B C Schreibversuche zeigen zu können.

In diesem Sinne
:knuddeln:
Grüßle ausm Ländle :hello:

Selbstgemachter Schmuck - das perfekte Geschenk für Ihre Liebsten