Sie sind nicht angemeldet.


Selbstgemachter Schmuck - das perfekte Geschenk für Ihre Liebsten


Die letzten 5 Beiträge

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handarbeitsfrau.de - Bastelforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Chrystante

Bastellienchen

  • »Chrystante« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2013

Wohnort: Erzgebirge

Beruf: Erzieher

Hobbys: Basteln, Encaustic uvm.

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. Mai 2017, 10:43

Wikinger Strickliesel

Hallo!
Hat von euch schon jemand diese Technik angewendet?
LG Margit


Schau mal hier --> (hier klicken). Über 300 Ideen für Klein und Groß!


Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



basteljule

Meister

Beiträge: 2 095

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2011

Beruf: Laborantin

Hobbys: basteln, lesen

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Mai 2017, 11:31

Hat von euch schon jemand diese Technik angewendet?
Ich noch nicht. Ehrlich gesagt kannte ich diese Technik bis jetzt noch gar nicht und ich musste erst einmal "kugeln". Möchtest du diese Technik ausprobieren?
Oder hast du nur eine bestimmte Frage, weil du bei einem Problem nicht weiterkommst?
Lieben Gruß
Judith :smilie_girl_056:

Chrystante

Bastellienchen

  • »Chrystante« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2013

Wohnort: Erzgebirge

Beruf: Erzieher

Hobbys: Basteln, Encaustic uvm.

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Mai 2017, 22:57

Wikinger Strickliesel

Ich interessiere mich für diese Technik. Habe sie auch schon ausprobiert. Jetzt wollte ich eigentlich mich mit jemanden austauschen.
LG Margit

Beiträge: 622

Registrierungsdatum: 29. Juli 2016

Wohnort: Fulda

Beruf: Rentnerin

Hobbys: basteln, Musik und Hörbücher hören, mit netten Menschen plaudern

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. Mai 2017, 14:38

ich habe nur ein einfaches Strickliesel aus Kindertagen ;blume1:
Liebe Grüße vom Blümchen :smilie_girl_203:

Sabine B.

Super Moderator

Beiträge: 9 124

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2004

Wohnort: Reutlingen

Hobbys: Basteln, handarbeiten, spinnen

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 23. Mai 2017, 14:54

dann erzähl uns doch Deine Erfahrungen, vielleicht hat ja die eine oder andere Lust das zu testen.

Geht das mit der Strickliesel? Das hätte ich auch noch eine, irgendwo

basteljule

Meister

Beiträge: 2 095

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2011

Beruf: Laborantin

Hobbys: basteln, lesen

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. Mai 2017, 22:07

Habe sie auch schon ausprobiert
Kann man damit nur Schmuckbänder herstellen?
Lieben Gruß
Judith :smilie_girl_056:

Hanne

Erleuchteter

Beiträge: 6 206

Registrierungsdatum: 9. Januar 2009

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Rentnerin

Hobbys: Karten basteln; computern; lesen

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 24. Mai 2017, 13:06

So wie ich gesehen habe, ist es wohl mehr eine Häkelei aus dem Mittelalter!
Liebe Grüße
Hanne :bussi:

Schaut doch mal im neuen Blog von Hanne & Elin vorbei!!!
www.cardbox-creativ.blogspot.com

--------
Alle hier gezeigten Karten u.a. Basteleien wurden von mir persönlich hergestellt und fotografiert.

Chrystante

Bastellienchen

  • »Chrystante« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2013

Wohnort: Erzgebirge

Beruf: Erzieher

Hobbys: Basteln, Encaustic uvm.

  • Nachricht senden

8

Freitag, 26. Mai 2017, 21:16

Wikinger Strickliesel

Da es heute schon etwas spät ist, melde ich mich morgen und werde versuchen auf eure Frgen zu antworten.
LG Margit :banane:

Chrystante

Bastellienchen

  • »Chrystante« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2013

Wohnort: Erzgebirge

Beruf: Erzieher

Hobbys: Basteln, Encaustic uvm.

  • Nachricht senden

9

Samstag, 27. Mai 2017, 18:29

Wikinger Strickliesel

Hallo!
Nun will ich mal versuchen die obengenannte Technik zu beschreiben.
Eigentlich arbeitet man hier nicht wirklich mit einem Strickliesel, aber die Technik ist gleich.
Ich habe mir ein Buch gekauft (Drahtschmuck stricken von G. Kister-Schuler). Nach diesem Buch habe ich mir aus einer Nähmaschinenspule und einem Metallrohr das benötigte Werkzeug hergestellt. Mit der Spule werden Anfangsschlaufen aus Draht geschlungen und so geht es immer Reihum.
Das beschreiben fällt doch schwerer aus. Bei You toube kann man nachschauen. Falls ich hier etwas Unerlaubtes geschrieben habe, bitte löschen!
LG Margit



Selbstgemachter Schmuck - das perfekte Geschenk für Ihre Liebsten

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Drahtschmuck stricken